2009 Schriesheim Objektbeschreibung

Sie sind hier » Eigentumswohnungen / 2009 Schriesheim / 2009 Schriesheim Objektbeschreibung

Objekt 2009 Wohndomizil „Panoramablick“
69198 Schriesheim

Objekt- und Baubeschreibung

Auf einem wunderschönen Erbbaugrundstück von ca. 755 m² errichten wir 4 attraktive Wohnungen mit 3,- 4 ZKBD, 94 – 105 m² und 2 Penthouse-Wohnungen/Dachstudio mit 3-, 4 ZKBD, 115 m²

– Kunststofffenster 3-fach Verglasung mit elektrischen Rollläden

– Fußbodenheizung

– bodengleicher Duschbereich

– schwellenloser Zugang zum Balkon

– Tageslichtbäder, sep. WCs, Abstellraum

– Parkett und Fliesen u.v.m

Schriesheim ist die Toplage an der Bergstraße. Zwischen den Städten Weinheim und Heidelberg und Teil der Metropolregion Rhein-Neckar mit ca. 2,3 Mio. Einwohnern. Über die A5 ist Weinheim mit sechs und Heidelberg mit zwölf Kilometer schnell zu erreichen. Über die A6 sind es nach Mannheim ca. 16 und über die A656 nach Walldorf ca. 20 Kilometer. Frankfurt /Flughafen erreichen sie über die A5 in ca. 69 Kilometern. Durch die Ortsteile führt die Bundesstraße 3 nach Weinheim bzw. nach Heidelberg. 

Durch Schriesheim führt die Oberrheinische Eisenbahn, die seit 2005 von der RNV betrieben wird. Sie gehört zum Tarifgebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar. Als Linie 5 verbindet die Bahn die Orte an der Bergstraße zwischen Heidelberg und Weinheim, wobei Schriesheim in der Mitte zwischen diesen beiden Städten liegt.

In Schriesheim befinden sich die Strahlenberger Grundschule, das Kurpfalz-Schulzentrum mit einer Grundschule, einer Realschule und einem Gymnasium und das private Heinrich-Sigmund-Gymnasium.

Darüber hinaus gibt es in Schriesheim ein Stadtarchiv, eine Musikschule, eine Volkshochschule und eine kommunale Bibliothek

 

Umplanungen im Innenbereich sind noch möglich.

Der Erbbauzins liegt bei nur ca. € 60 – 80,–/Monat je Wohnungsgröße. 

Stellplätze sind nicht im Kaufpreis enthalten.

Vereinbaren Sie mit uns einen persönlichen Besprechungstermin.


© GBW Bauträgergesellschaft mbH – Irrtum und Änderungen vorbehalten. Es gelten die jeweils aktuellen Preislisten und Planunterlagen in Druckform.

Comments are closed.